Junior vom Schloss Mordor

 

 

Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Homepage. Ich heiße Junior vom Schloss Mordor; mein Rufname lautet Skip.

Gerne möchte ich mich hier näher vorstellen:

Ich habe am 24.03.2014 in Ulft/Niederlande gemeinsam mit meinen sieben Geschwistern - 4 rote Rüden und 4 rote Hündinnen - das Licht der Welt erblickt. Unsere Wurzeln stammen aus drei Nationalitäten. Unsere Mutter, Fleur vom Schloss Mordor, ist eine Holländerin, unser Vater, Silhill Chip off the Old Rock, ist ein Engländer und unser Großvater, Dorica´s John Wayne, ist deutscher Abstammung.

Meine ersten 10 Lebenswochen habe ich in einem Welpenparadies verlebt. Ich wurde dort von meiner Mutter, den anderen dort lebenden Hündinnen und von den Menschen sehr verwöhnt. Sobald ich einen kleinen Laut von mir gab, wurde ich liebevoll umsorgt.

Als der Abschiedstag kam und meine neuen Menschen mich abholten, habe ich lautstark protestiert. In meinem neuen Zuhause in Wesel am schönen Niederrhein wartete bereits eine wunderschöne rote Aussiedame  namens Mon Cherie vom Schloss Mordor, genannt Lady, auf mich. Lady hat mir sehr sicher und konsequent die Hausordnung vermittelt und schnell wurden wir beide zu einem Dreamteam. Da Lady nur etwa 1½ Jahre älter ist als ich, haben wir gemeinsam sehr viel Spaß.

Meine Besitzer sind völlig vom Aussievirus infiziert, seit sie im Frühjahr 1999 ihren ersten roten Aussie-Rüden namens Dutsh Boy v.H.Wachthuis, genannt Boy, mit 15 Wochen bei sich aufnahmen und der sie 15 Jahre lang begleitet hat. Lady gesellte sich zu ihm, als Boy bereits 13 ½ Jahre alt war und sie wurde von ihm sehr gut sozialisiert. Sein Geist schwebt also heute immer noch über uns.

Schon sehr früh habe ich begonnen, die Hundeschule zu besuchen, die ich mit viel Erfolg absolviert habe. Auch heute gehe ich noch regelmäßig zum Hundeplatz. Ich liebe es, mit den anderen Hunden herumzutoben, aber ich bin auch beim Ausführen meiner Übungseinheiten konzentriert bei der Sache.   

Ich freue mich, mitteilen zu können, dass ich am 19.03.2016 meine unbegrenzte Zuchtzulassung und Ankörung erhalten habe. Ab sofort stehe ich interessierten Aussie-Damen zwecks Erhaltung unserer Rasse zur Verfügung. Ich vererbe neben meinen vorzüglichen Rassemerkmalen einen angenehmen, sehr ausgeglichenen Charakter.